about peak art

Wie gemalt zeichnet sich der Horizont im Nebel ab. Licht und Schatten umhüllen Berggipfel und verwandeln einen flüchtigen Augenblick in eine dauerhafte Momentaufnahme. Auf luftigen Graten und in steilen Felswänden holt Caroline Micaela Hauger mit ihrem Bergführer Michael Bösiger (Tatonka Schweiz) die Seele, den Zauber, das Herz der Alpen an die Oberfläche und taucht mit feinem Gespür in Welten ein, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Ihre Kompositionen zwischen Himmel und Erde sind eine Liebeserklärung an die schönsten Wolkenkratzer der Erde und zeigen den Menschen im Einklang mit der Natur.

 

The Swiss photographer Caroline Micaela Hauger is one of the rare women climbers, who visualizes and captures the most impressive summits in Switzerland and Europe. Peak Art catches the moment by avoiding clichés. Far removed from civilisation, her Art Work speakes an aesthetic language. The treasure is photography in sensual compositions: the perfect interplay of light, form and style. «My mountaineering gives me unique access the most spectacular places on this planet. Breathtaking landscapes are a rich and wonderful source of inspiration.»